ECK Symbol ECKANKAR—Licht und Ton Gottes erfahren
 

Eckankar-Mitgliedschaft

Erfahren Sie das Wunder spiritueller Entfaltung

Ein Wunder ist ein verändertes Bewusstsein. Sie sind eine Seele, ein bewusstes spirituelles Wesen, der schöpferische göttliche Funke eines liebenden Gottes. Ihre Aufgabe auf dieser Erde ist es, spirituell zu wachsen – Erfahrung zu gewinnen, Wahrheit zu finden und lieben zu lernen. Anders ausgedrückt, Ihren Weg zurück zu Gott zu finden.

Eine echte Religion ist eine Verbindung zwischen Gott und Ihnen. Sie gibt Ihnen einen Führer, um Ihnen zu helfen, Ihre Reise so direkt wie möglich zu machen.

Eckankar hat einen inneren und äußeren lebenden Führer, der die Reise zum Herzen Gottes gemacht hat und der zurückgekehrt ist, um uns auf unserer spirituellen Heimreise zu helfen. Dieser Führer heißt der Mahanta, der Lebende ECK-Meister.

Wenn Sie durch die Mitgliedschaft in Eckankar eine Verbindung zu dem Mahanta, dem Lebenden ECK-Meister aufbauen, werden Sie wunderbare Veränderungen in Ihrem Bewusstsein erleben, ein Leben voller Wunder. Sie werden beginnen, das wirkliche Wunder spiritueller Entfaltung zu erfahren.



Mitglied werden



Lesen Sie mehr über die Mitgliedschaft in Eckankar:

  • Spiritueller Nutzen: Verwirklichen Sie Ihr höchstes spirituelles Potential. Sehen Sie das Leben im größeren Zusammenhang. Erkunden Sie die vielen Facetten der göttlichen Wahrheit.
  • Initiationen: Erklimmen Sie die Stufen zu spiritueller Freiheit durch die ECK-Initiationen – die direkte Verbindung zwischen der Seele und dem Göttlichen Geist.
  • Kurse: Nehmen Sie die nächste Stufe auf Ihrer spirituellen Reise. Studieren Sie zu Hause oder in Klassen.
  • ECK-Veranstaltungen: Gottesdienste, Einführungsveranstaltungen, Buchbesprechungen, Seminare, spirituelle Gemeinschaft.
  • Einzelheiten zur Mitgliedschaft: Einzel- und Familienmitgliedschaft, Veröffentlichungen, Jugendstudium.


–Diese Seite ist eine freie Übersetzung von www.eckankar.org/Membership/.

Eckankar, Religion of the Light and Sound of God
Last modified August 23, 2010